B-swingt dance studio logotype
Stylized image of a flapper girl doing the Charleston

Authentic Jazz

Al Minns & Leon James dance authentic JazzAls Allerweltswort genutzt, beschreibt es im Grunde jeden und alle amerikanische Vernacular Tänze. Authentic Jazz ist weit entfernt von dem, was die meisten Menschen mit „modernem“ Jazztanz in Verbindung bringen. Stattdessen wird es als die Summe aller Schritte, Muster und Körperbewegungen angesehen, die während der Jazz-und Swing-Tanz-Ära weit verbreitet waren.

Charakteristika dieser Tänze (es gibt viele) sind die exzentrischen Körperbewegungen wie zum Beispiel die ausladenden Hüft-, Knie- oder Schulterbewegungen, alle genutzt um die Musik zu akzentuieren oder eine Geschichte zu erzählen. Zu den berühmten Vernacular Jazztänzern gehören zum Beispiel Josephine Baker, "Snake Hips" Tucker und auch Lindy Tänzer wie Al Minns und Leon James.

Die Anzahl der Filme und Shows, in denen Authentic Jazz dargeboten wird, sind atemberaubend. Eine besonders gute Darstellung ist in dem Film „Spirit Moves“ zu sehen, mit der Darbietung der Choreographie "Trankey Doo".

The B-swingt star stylus